Zum Inhalt springen
Schwäbische Alb

Wandern mit bwegt

Baden-Württemberg hat viel zu bieten: von traumhaftem Panorama auf der Schwäbischen Alb bis hin zu abenteuerlichen Pfaden im Schwarzwald. Also raus in die Natur, rein ins Freizeit-Feeling. In unserem schönen Bundesland ist für jeden etwas dabei!

Neu: die bwegt-Wanderwege

Mit Bus und Bahn anreisen, wandern und wieder mit den Öffis abreisen. Das ist das Prinzip der bwegt-Wanderwege. Entdecken Sie unsere Auswahl der besten Wanderrouten Baden-Württembergs, die Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln klimafreundlich und günstig erreichen können. Das Beste daran: Statt auf einem Rundweg wandern Sie von Ort zu Ort. Auf diese Weise erleben Sie mehr von der Region. Die Wege sind landesweit erkennbar an dem Siegel “bwegt-Wanderweg”.

Symbol für Gedicht

Gedicht "Der Weg zum Glück"

Von Slam Poet Marius Loy
 

Wanderweg Fichtenberg-Murrhardt
Schwäbisch-Fränkischer Wald

Von Fichtenberg nach Murrhardt

Auf dem bwegt-Wanderweg Fichtenberg-Murrhardt lernt man den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald kennen. Vom Großraum Stuttgart oder von Schwäbisch-Hall bringen Bus und Bahn Wandernde direkt nach Fichtenberg, der Startpunkt unserer Tour. Der bwegt-Wanderweg Fichtenberg-Murrhardt ist der Auftakt zu einem landesweiten Projekt.

Kurzinfo Fichtenberg-Murrhardt

Der bwegt-Wanderweg Fichtenberg-Murrhardt ist das ganze Jahr begehbar. Alle Wege sind gut ausgeschildert und befestigt. Die Strecke ist auch für Einsteiger:innen gut geeignet.

  • Distanz: 14,2 km
  • Dauer: 4:00 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Anstieg: 361 m
  • Abstieg: 301 m
Karte Fichtenberg-Murrhardt

Weitere Wanderrouten für die Bucket-List

Gemeinsam mit regionalen Partnern stellt bwegt drei weitere Wanderrouten vor. Ob Nordschwarzwald, Neckartal-Odenwald oder Schwäbische Alb: Unsere Strecken für Best-Buddies, Familien und Genießer:innen führen durch ganz Baden-Württemberg. Ob Burgruine, Waldweg oder Mühlrad: Lassen Sie sich von unseren Impressionen mitreißen! Plus: Die Routen sind optimal mit dem Nah- und Regionalverkehr erreichbar.

Die drei Wanderrouten kurz im Video vorgestellt

Wanderführer

Das Must-Have für klimabewusste Wanderfans

Jetzt ins nachhaltige Wandererlebnis starten – mit dem Wanderführer „Wandern mit der Bahn“ von bwegt. Einfach einsteigen und mit Bahn und Bus die 25 schönsten Wandertouren im Land entdecken.

Zelt im Wald

Verrückte Übernachtungen in Baden-Württemberg

Träumen in einem Eisenbahn-Waggon, schlafen in einem Baumhaus oder schlummern in einem Tipidorf: Wir stellen 10 verrückte Übernachtungsmöglichkeiten in ganz Baden-Württemberg vor. Und das Beste: Alle sind mit dem Nah- und Regionalverkehr erreichbar.

Familie am Bahnhof

Mit bwegtPlus beim Wandern sparen

Mit dem Bonusprogramm bwegtPlus beim Wanderausflug profitieren: Viele touristische Attraktionen und Freizeiteinrichtungen in ganz Baden-Württemberg gewähren beim Vorzeigen eines tagesaktuellen bwtarif-Tickets Vorteile wie Rabatte oder Extras. Hier alle teilnehmenden Partner kennenlernen.

Ehepaar in der Natur

Noch mehr Inspiration?

Höchste Gipfel erklimmen, tosende Wasserfälle erleben, versteckte Wege erforschen oder einfach mal die Welt von oben sehen: In Baden-Württemberg ist all das möglich. Unser Bundesland bietet Naturerlebnisse in Hülle und Fülle. Über das Angebot bietet unsere Datenbank einen umfassenden Überblick. Aktuell haben wir in unserem Datenpool über 9.000 Wandertouren gelistet. Jetzt erkunden!

Natur in Hülle und Fülle

Im Südwesten gibt es massig zu entdecken und zu erleben! Ob es eine Wanderung über die Schwäbische Alb, durch den Schwarzwald oder entlang des Bodensee werden soll, mit bwegt kommen Sie überall gut hin. bwegt bringt Sie zum Start Ihres Wanderweges und genauso von Ihrem Wanderziel wieder zurück. In den Regionen Baden-Württembergs sind die Möglichkeiten zum Wandern nahezu grenzenlos und immer abwechslungsreich. So wird das Wandern zu einem einmaligen Erlebnis mit einer Vielzahl von Attraktionen, die Sie entdecken können. Erfahren Sie mehr über die schönsten Wanderrouten sowie die besten Wanderziele und werfen Sie einen Blick in unseren Wanderführer, mit Insider-Tipps für eine unvergessliche Wanderreise durch die baden-württembergischen Regionen. 

Wandern auf der Schwäbischen Alb

Baden-Württemberg ist die Heimat von Deutschlands schönsten Wanderwegen. Viele davon finden Sie auf der Schwäbischen Alb – dem Mittelgebirge mit seiner ehrwürdigen Burg Hohenzollern, mit Albstadt und dem Traufgang Zollernburg-Panorama oder mit Sigmaringen, wo Sie auf das Donautal und die uralten Donaufelsen sowie den Naturpark Obere Donau stoßen. Auch eine Wanderung ins Umland von Bad Urach am Rand der Schwäbischen Alb ist immer einen Ausflug wert: Hier gibt es nämlich gleich mehrere Wasserfälle zu bestaunen, wie den Uracher Wasserfall und den Gütersteiner Wasserfall. Die kürzeste Wanderstrecke zwischen den beiden führt übrigens durch die „Hölle“ – aber keine Angst, bisher sind noch alle daraus zurückgekommen.

Wandern im Schwarzwald

Auf der Westseite Baden-Württembergs erstreckt sich der Schwarzwald. Im Nordschwarzwald liegen spektakuläre Rundwanderwege, zum Beispiel rund um Bad Wildbad. Vom Baumwipfelpfad aus genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Schwarzwald. Auch der Panoramaweg Baden-Baden oder der Ort Baiersbronn sind großartige Wandergebiete voller Sehenswürdigkeiten für Groß und Klein. Lassen Sie Ihren Blick doch einmal in die Ferne des Badener Landes schweifen und genießen Sie das Panorama! 

Auch im südlichen und mittleren Schwarzwald gibt es tolle Wanderwege, prachtvolle Burgen, idyllische kleine Ortschaften und viele weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie zu Fuß erkunden können. Ideal für den aktiven Urlaub und um Berg, Wald und Tal in Baden-Württemberg kennenzulernen. 

Wandern Sie über den Fernwanderweg Schluchtensteig und durch die Wutachschlucht, erleben Sie den Durbacher Weitblick und besteigen Sie den höchsten Berg Baden-Württembergs, den 1.500 Meter hohen Feldberg mit seiner grandiosen Aussicht: Bei gutem Wetter sehen Sie dort bis weit nach Bayern hinein bis zur Zugspitze und hinüber bis in die Vogesen! Der Feldberg bietet Ihnen sowohl leichte Spaziergänge, die Sie auch gut mit Kindern bewältigen können, als auch anspruchsvolle Tagestouren wie den Wichtelpfad oder den Feldbergsteig. Und im Winter ist der Feldberg eines der beliebtesten Skigebiete in ganz Baden-Württemberg. 

Mehr Wanderungen

Für eine einzigartige Wandertour eignen sich außerdem der Naturpark Stromberg-Heuchelberg in Zaberfeld, das Umland der Städte Stuttgart oder Heilbronn und die Bodensee-Region. Diese lädt Sie bei gutem Wetter und Sonne auch zum Baden ein.

Egal wo Sie in Baden-Württemberg Ihre Wanderung stattfinden soll, bwegt ist für Sie der richtige Ausgangspunkt. Wir bieten Ihnen alle Verbindungen und Transportmöglichkeiten die Sie brauchen, um an Ihr Ziel zu gelangen. Erkunden Sie auch Baden-Württembergs Ausflugsziele und erfahren Sie, wohin Sie die schönsten Fahrradausflüge unternehmen können. bwegt bringt Sie hin – schnell, bequem und zuverlässig. Oder wie wäre es mit einem Ausflug mit einer historischen Bahn? Die Museumsbahnen in Baden-Württemberg laden nicht nur Eisenbahnfreunde auf ganz besondere Strecken ein. Und die Freizeitexpresse bringen Sie und Ihr Fahrrad zu den schönsten Radstrecken des Landes!